Ph:Aktuell

Aus telefoniert-nach-Hause.de
Wechseln zu: Navigation, Suche
Diese Seite übersetzen; Diese Seite enthält Bearbeitungen, die nicht zum Übersetzen freigegeben sind.

Geräteübersicht neueste Veröffentl. NSA Snowden-Dokum. Literatur Diskussion
Meinungsäußerung.
Meinungsäußerung.
Dies ist ein Blog [blɔg] und damit ist jeder Artikel eine Meinungsäußerung des jeweiligen Autors und keine offizielle Aussage dieser Internet-Präsenz
Für den Inhalt ist der Autor des jeweiligen Artikels verantwortlich.

Mitarbeit: offene Baustellen[Bearbeiten]

Collapse.png Es soll etwas ins Wiki eingepflegt werden? Collapse.png Hier Links hinterlassen
  1. Überblick verschaffen, ggf. anmelden (anonym möglich, auch anonyme Beiträge)
  2. Ergänzendes einbringen / hinzufügen ('Bearbeiten' oben)
  3. jew. Ziel nicht aus den Augen verlieren; freundlich, tolerant und transparent arbeiten, ungeschr. Regel beachten
Collapse.png Mitarbeit: Baustellen

c't Artikel zur Seite[Bearbeiten]

In der Aktuellen c't ist das Haupthema Spionage von Unterhaltungselektronik und Haushaltsgeräten in dem dieses Wiki erwähnt wird. http://www.heise.de/ct/heft/2014-5-Unterhaltungselektronik-spioniert-Benutzer-aus-2107133.html

Im Zuge der Smart-Home-Entwicklung, des aufkommenden Internet der Dinge und des Quantified Self kommen immer mehr Geräte hinzu, die Hersteller in Versuchung bringen, sie als Horchposten beim Kunden zu verwerten: Wattmeter, Blutdruckmessgeräte, Mülleimer, Brillen, Essbesteck, Kontaktlinsen, Badezimmerspiegel, Betten … Unter www.telefoniert-nach-hause.de finden Sie schon jetzt eine große Datenbank mit Geräten aller Art, die nach Hause funken.
» www.heise.de, C't «

Danke! für die Angabe, so weiß man für was man arbeitet. -- wisky (Diskussion) 21:46, 10. Feb. 2014 (CET)

Zertifikate/Siegel einer Stiftung Datenschutz[Bearbeiten]

  • Entwicklung einer Grafik, die man Angeboten zur Verfügung stellen kann, die im Wiki gut abgeschnitten haben

Notiz: Frage für Phone home:FAQ

Wünschenswert wäre etwas wie eine „Stiftung Datenschutz“. Bis aber eine solche Institution die Einhaltung der Schweigepflicht vernetzter Geräte sicherstellt, sind im allmählich wuchernden Internet of Everything die Datenschutzgesetze nur Papiertigerchen.
» www.heise.de, C't «

Klagemöglichkeit gegen Netzkonzerne wegen Datenmissbrauch i.S.d. Verbraucherschutzes[Bearbeiten]

Internetfirmen, die Daten ihrer Kunden missbrauchen, sollen es künftig auch mit Verbraucherschützern zu tun kriegen. Die Verbände sollen das Recht bekommen, gegen Datenschutzverstöße der Firmen zu klagen.